15.03.2018 / Allgemein / /

Nomination der CVP Einsiedeln

Die Nominationsversammlung der CVP Einsiedeln am vergangenen Dienstag machte deutlich, dass die Partei für Ausgewogenheit im Büro steht. Somit ist die Entscheidung klar, dass der von der FDP portierte Kandidat Andreas Kuriger von der CVP unterstützt wird. Es soll aber nicht nur der Wählerwillen im Büro abgebildet sein, sondern es geht auch darum, Kontinuität im Bezirksrat zu gewährleisten. So sollen die bisherigen Kräfte ihre angestammten Ressorts weiter ausüben; Rochaden sind nicht nötig.

Die CVP Einsiedeln setzt sich ein für einen starken Bezirk. Mit der Nomination von Statthalter Hanspeter Egli und Bezirksrat Geri Villiger schickt sie erfahrene und engagierte Persönlichkeiten ins Rennen. Die beiden bewährten, kompetenten Kandidaten haben die Unterstützung der Wählerinnen und Wähler verdient!

Mit der bisherigen Rechnungsprüferin, Sandra Kälin-Brunner, stellt die CVP eine starke Kandidatin. Ihre Erfahrung sowie ihr Können gehören wieder in die RPK!

CVP Einsiedeln – Liste 1.