11.02.2019 / Wahlen / /

RPK wieder vollständig

Diesen Sonntag gab es nicht nur eine eidgenössische Abstimmung, die Ersatzwahl für die Rechnungsprüfungskommission des Bezirks Einsiedeln fand ebenso statt. Als Nachfolgerin für Sandra Kälin-Brunner nominierte die CVP Einsiedeln Jeannine Kälin. Mit der Fachfrau im Finanz- und Rechnungswesen mit eidgenössischem Fachausweis fand sich eine kompetente Nachfolgerin in den eigenen Reihen, welche ihr Fachwissen in die RPK einbringen kann.

In der kleinen Wahlfeier zeigte sich Albin Fuchs, Präsident der CVP Einsiedeln, sichtlich erfreut über das Wahlresultat und wünschte Jeannine Kälin viel Erfolg. Eine nette Geste war es von Andreas Kuriger, seines Zeichens Bezirk-Säckelmeister, dass er sich persönlich an der Wahlfeier beteiligte und dem Neumitglied gratulierte.

Foto: Andreas Kuriger freut sich über das kompetente Neumitglied in der RPK und auf eine gute Zusammenarbeit mit Jeannine Kälin.